Die Geschichte der Juden 1

 

 

Die ersten Juden kamen vor langer Zeit zu uns.

Die ersten Juden wohnten in Sötern.

Danach gab es auch viele Juden in Bosen und Gonnesweiler.

In der Zeit wohnten 20 Juden-Familien in Sötern und Bosen.

 

Die Juden gehörten immer mehr zur Dorf-Gemeinschaft

Das Saarland gehörte vor langer Zeit zu Frankreich.

Alle Juden wurden deshalb seit dieser Zeit gut behandelt.

Damals durften sie überall frei wohnen.

Und sie gehörten zur Dorf- Gemeinschaft.

Sie hatten jetzt auch eigene Vereine in Sötern und Bosen.

Advertisements